Über Istituto Europeo

Das ISTITUTO EUROPEO befindet sich im Herzen von Florenz, in der schönsten und berühmtesten Strasse von Florenz, in der via Tornabuoni, wo sich die Geschäfte der exklusivsten Designer der Welt befinden. Seit vielen Jahren hat sich das Istituto Europeo dem Unterricht in Italienischer Sprache, Kunst, Kultur, Musik, Theater und jetzt Photographie , für ausländische Studenten verpflichtet.
Die Unterrichtsmethode beruht auf modernsten Lernkonzepten. So wird der Student in die Lage versetzt, die Sprache zu „leben“ und ihren mündlichen und schriftlichen Gebrauch kennen zu lernen. Dabei sind grammatikalische Strukturen und Syntax ebenso wichtig wie der Gebrauch der Alltagssprache. Es werden eine Vielfalt von Lehrmitteln – auch audiovisueller Art – eingesetzt, die immer wieder auf den neusten Stand gebracht werden.
Die Lehrkräfte sind Dozenten, die nach Abschluss des Universitätsstudiums eine Fachausbildung im Italienischunterricht für Ausländer absolviert haben.
Damit eine optimale Betreuung durch die Lehrkräfte gewährleistet ist, werden einer Klasse durchschnittlich 8-9, höchstens aber 12 Kursteilnehmer zugeteilt.
Die Philosophie des ISTITUTO EUROPEO heißt: Spaß am Lernen, also studieren, die italienische Sprache und Kultur in einem freundschaftlichen und sympathischen Klima besser kennen lernen, Florenz entdecken, auch aus einem weniger bekannten Blickwinkel, sei es tagsüber oder nachts, Menschen aus der ganzen Welt treffen, Freundschaften schließen, Feste feiern, zusammen essen gehen, Lokale und Diskotheken besuchen.
Das ISTITUTO EUROPEO ist nicht nur eine Sprachschule, sondern auch ein Kulturzentrum, wo der Student die Gelegenheit hat, italienische Geschichte, Kunst, Literatur, und Musik zu studieren, aber auch die Küche, den Wein, die Örtlichkeiten und die Eigenart einer sehr antiken Kultur und einer modernen Zivilisation kennen zu lernen.
Um den Musik- und den Kunstsektor zu vertiefen, existiert eine Musikabteilung und eine Abteilung für Schöne Künste.
Die Musikabteilung des „ISTITUTO EUROPEO“ geht einer intensiven didaktischen Aktivität nach. Das ISTITUTO EUROPEO bietet Kurse auf hohem professionellen Niveau an und organisiert monatliche Konzerte sowohl innerhalb des ISTITUTO EUROPEO als auch in kulturellen und historisch wichtigen Räumen.
Die Abteilung für Schöne Künste eröffnet den Studenten die Möglichkeit, mit einem Fachlehrer ihre künstlerischen Fähigkeiten in Theorie und Praxis zu vertiefen. Ferner werden Ausstellungen organisiert, an denen die Studenten ihre eigenen Werke zeigen können.

ITALIENISCHKURSE

ITALIENISCHKURSE

INTENSIVKURSE
Struktur der Kurse. Die Intensivkurse dauern – je nach Wahl – eine bis vier Wochen. Der Unterricht findet von Montag bis Freitag vormittags oder nachmittags statt. Teilnehmer, die mit einigen Vorkenntnissen beginnen, werden durch einen schriftlichen und mündlichen Test einer ihrem Sprachniveau entsprechend geeigneten Klasse zugeteilt. Das Programm jeder Stufe wird innerhalb von vier Wochen abgehandelt. Die in acht Stufen eingeteilten Kurse wurden in der Absicht eingerichtet, dem Lernenden gute schriftliche und mündliche Italienischkenntnisse sowie gute Ausdrucksfähigkeit zu vermitteln. Daher wird auf jeder Stufe sowohl der strukturelle Teil (die Grammatik) als auch der praktische Teil (die Anwendung) im Hinblick auf Korrektheit und Vollständigkeit des Ausdrucks eingehend behandelt. Am Ende jedes Kurses ist eine Prüfung vorgesehen, die zur Bescheinigung des erfolgreichen Besuchs der jeweiligen Stufe berechtigt.
JAHRESKURS
Dieser Kurs, der 12 Monate dauert, ermöglicht es dem Anfänger, die italienische Sprache und Kultur schrittweise

mehr lesen
KUNSTKURSE

KUNSTKURSE

Seit Jahren spielt Die Abteilung fur schöne Künste des Istituto Europeo eine wichtige Rolle in der Unterrichtslehre für Anfänger und Fortgeschrittene oder für die Studenten, die ein hohes professionelles Niveau erreicht haben. Die Kurse für Kunst werden am Nachmittag abgehalten und können das ganze Jahr über begonnen werden (mit Ausnahme von Feiertagen) und werden als Privatunterricht sowie in der Gruppe angeboten.
A1 Aquarellmalerei
Im Anfängerkurs lernt der Student die Grundelemente der Malerei und die direkte malerische Umsetzung auf Papier mit Aquarellfarben. Natürlich werden auch Grundkenntnisse im Gebrauch der Farben, das Gefühl für Menge, Form, Linie oder Zeichen, Komposition und figürliche Sprache vermittelt. Der Student eignet sich also die Techniken bezüglich Transparenz und Opazität an. Einige Lektionen werden im Freien abgehalten, auf den Plätzen und in den Gärten von Florenz, um das Gefühl für das Lebendige in der Landschaft besser zu entwickeln.
A2 Ölmalerei (Anfänger)
Im Anfängerkurs werden die Grundregeln der Ölmalerei gelernt, wobei die verschiedenen Stufen, die diese Technik verlangt

mehr lesen
MUSIKKURSE

MUSIKKURSE

Die Abteilung für Musik des Istituto Europeo präsentiert seit über zehn Jahren eine sehr intensive didaktische Aktivität, bietet Kurse von Hohem Niveau an, und organisiert monatlich Konzerte im Instituto sowie in historischen Palästen und Kirchen. Der Unterricht findet im Istituto Europeo statt, wo fünf Klassen mit jeweils einem Klavier ausgettatet sind.
Individuelle Kurse im Fachgebiet Musik (*Unterricht auch in Gruppen)
*M1 Italienische Musikgeschichte
Vom Mittelalter bis zur Polyphonie – G. Puccini und das 20. Jahrhundert – Wiedergeburt der Instrumentalmusik – Das neue Musiktheater.
*M2 Geschichte und Sprache des Melodramas
Von der Madrigal-Komödie bis zum „Recitar cantando“ – C. Monteverdi – Die „Opera buffa“ und die „Opera seria“ (vom 17. bis 18. Jahrhundert) – Die Neapolitanische Schule und der Neoklassizismus – G. Rossini – V. Bellini, G. Donizetti und der „belcanto“ – G. Verdi – Das Melodrama nach Verdi und der Verismus – G. Puccini – Die Oper nach Puccini und die Zeitgenossen.
M3 Kurs für musikalische Drammaturgie durch die Interpretation von Opernrollen
Ein Pianist spezialisiert in Partitur führt die Sänger im Erlernen

mehr lesen
PRAKTIKUMSPROGRAMM

PRAKTIKUMSPROGRAMM

Das Praktikumsprogramm von Istituto Europeo bietet den Studenten die Möglichkeit, von Vorteil Berufserfahrung in ihrem Bereich der Wahl zu erreichen, durch ein Praktikum in einem Unternehmen, Studio, Büro oder moderne Industrie von Florenz. Die Studenten sind in der Lage, Wissen über internationale Business-Etikette zu gewinnen, während sie in Florenz arbeiten und Italienisch in einem professionellen Umfeld studieren.
Die Studenten können wählen, in der Praktikums-Programm vom 2 bis 6 Monate zu beteiligen. Im ersten Monat des Praktikums werden die Praktikanten sofort ihre italienischen Sprachkurs beginnen und sowie lernen, ihre Kenntnisse der Sprache in ihrer natürlichen Einstellung anzuwenden. Die Praktikanten werden auch mit anderen internationalen Studenten studieren. In diesem Monat werden die Studenten unseren Praktikumskoordinator treffen und mit ihm arbeiten, um die Platzierung abzuschließen.
Im zweiten Monat des Programms werden die Praktikanten ihr Praktikum beginnen, neben der weiterhin ihre Sprache Studium. Am Ende der Studienzeit und Praktikum können die Praktikanten eine professionelle Sprachzertifizierung vom Istituto Europeo verdienen

mehr lesen

Hanna Emelie Jonasson from Sweden, internship in Fashion

When I arrived in Florence 3 months ago, I had some doubts about my stay here in Florence. But my experience here was so good that I decided to stay longer: one year. My internship was by a fashion company. In this company I made a lot of things, but above all I...

Arianna Ghazi from USA, internship in Arts

I’ve worked at an art gallery in Florence for almost two months, and I like it a lot. I studied art at university, and now I study Italian here, so this job is perfect for me. When I work, I can practice my Italian while I learn the business. Usually I speak with...

The Ultimate Internship in Florence: Laura Tressel

I’ve dreamed of Italy since a young age, when my parents first gave me a book filled with wonderful images and descriptions of the country. My college, University of San Diego, offers some of the best study abroad progams in the country, and when the time came to...

Florencia, una experiencia que promete ser preciosa e inolvidable

Me llamo Miriam Jiménez y soy española. Soy Licenciada en Derecho y Diplomada en Ciencias Empresariales por la Universidad de Cádiz. La idea de venir a Florencia ha estado siempre en mi mente, pero no para un largo período de tiempo, sino como turista, así que esta...

James Capuana from USA, internship in Sports

When I initially arrived in Florence I thought that I was going to work with a professional basketball team. But there was one huge problem that deterred me from attaining this goal. The problem was that I had never studied Italian before, and therefore was not...